Kann ich mit meinen Kontaktlinsen schlafen?

Für viele Kontaktlinsenträger ist es wichtig zu verstehen, dass das Schlafen mit Linsen (es sei denn, dies wurde ausdrücklich von einem Optiker genehmigt) erhebliche Risiken für die Augengesundheit bergen kann. Hier ist der Grund:

  • Das Schlafen mit Kontaktlinsen, insbesondere mit solchen, die nicht für das Tragen über Nacht konzipiert sind, erhöht das Risiko schwerer Augeninfektionen erheblich.
  • Die Kombination aus einer geschlossenen Augenumgebung und dem Vorhandensein einer Kontaktlinse kann die Sauerstoffversorgung der Hornhaut verringern und zu Komplikationen führen.
  • Das Tragen von Linsen während des Schlafs kann zu Unbehagen, Rötung, Trockenheit und sogar verschwommenem Sehen nach dem Aufwachen führen.
  • Während einige Menschen mit Linsen schlafen können, muss dies unter Anleitung und Genehmigung eines Optikers erfolgen, um sicherzustellen, dass es sicher und geeignet für die betreffende Person ist.
  • Zusätzlich kann der Optiker empfehlen, die aktuellen Linsen zu wechseln, wenn diese nicht für längere Tragezeiten ausgelegt sind.

Welche Linsen kann man beim Schlafen tragen?

Es ist wichtig zu verstehen, dass nicht alle Kontaktlinsen für das Tragen über Nacht oder für längere Tragezeiten gemacht sind. Nur bestimmte, vom Optiker empfohlene Linsen sollten dafür verwendet werden. Linsen, die nicht für längeres Tragen konzipiert sind, aber über längere Zeiträume getragen werden, können reißen, zerreißen oder während des Tragens zerfallen, was zu ernsthaften Augenproblemen führen kann.

Es gibt spezielle Kontaktlinsen, die für längeres Tragen entwickelt wurden. Diese Linsen können mehrere Tage oder sogar Wochen ununterbrochen getragen werden. Sie bestehen aus Materialien, die eine größere Menge an Sauerstoff zur Hornhaut durchlassen, was sie besser für längeres Tragen, einschließlich während des Schlafs, geeignet macht.

Wer könnte ein geeigneter Kandidat für Extended Wear Linsen sein? Faktoren, die jemanden zu einem guten Kandidaten machen könnten, sind:

  • Personen mit einer nachgewiesenen hervorragenden Augengesundheit ohne häufige Infektionen oder andere Komplikationen.
  • Menschen, deren Aktivitäten, Arbeitsumfeld und Schlafmuster (wie Schichtarbeit oder andere Nachtarbeitsmuster) für das Tragen von Extended Wear Linsen geeignet sind.
  • Personen, die strenge Reinigungs- und Pflegeroutinen für Linsen demonstriert haben, um das Infektionsrisiko zu minimieren.
  • Personen, die sich zu regelmäßigen Nachkontrollen beim Optiker verpflichten, um die Augengesundheit zu überwachen.
  • Personen ohne zugrunde liegende Gesundheitszustände, die sie für Augenkomplikationen prädisponieren könnten.

Wer sollte vom Schlafen mit Linsen abgeraten werden?

Während einige Menschen Extended Wear Linsen sicher verwenden können, wird anderen möglicherweise davon abgeraten, dies aus verschiedenen Gründen zu tun:

  • Personen mit Erkrankungen wie trockenen Augen, Blepharitis, häufigen Augeninfektionen oder anderen Zuständen (wie Diabetes, Autoimmunerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen, Bluthochdruck usw.) könnten vom Tragen von Linsen über Nacht abgeraten werden.
  • Personen, die Schwierigkeiten haben, eine konsequente Linsenreinigungsroutine aufrechtzuerhalten oder ihre täglichen Linsen häufig über die empfohlene Dauer hinaus tragen.
  • Menschen, die zuvor Probleme wie Hornhautabschürfungen, Geschwüre oder andere linsenbedingte Komplikationen hatten.
  • Personen, die in Umgebungen mit viel Staub, Rauch oder anderen Reizstoffen arbeiten, die das Risiko von Komplikationen in Kombination mit verlängertem Linsentragen erhöhen können.
  • Personen, die ihren Optiker nicht regelmäßig aufsuchen, könnten aufgrund des Mangels an kontinuierlicher Überwachung der Augengesundheit nicht für Extended Wear Linsen geeignet sein.

Wenn Sie erwägen, mit Kontaktlinsen zu schlafen, konsultieren Sie immer Ihren Optiker. Er wird beurteilen, ob dies für Sie geeignet ist, und die richtige Linsenart basierend auf Ihrer Augengesundheit und Ihrem Lebensstil empfehlen.

 

 

Wenn Sie mit den Informationen in diesem Artikel zufrieden sind und auf „JA“ klicken, wenn Sie dazu aufgefordert werden „Beantwortet dieser Artikel Ihre Frage?“ Sie werden nicht von unserem Support-Team bezüglich Ihrer Anfrage kontaktiert. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wählen Sie bitte die Option „Nein, ich brauche Hilfe“ und fügen Ihre E-Mail-Adresse hinzu.